Ihre Daten sind bei partnerkonto.net sicher verschlĂĽsselt

Das Partnerkonto der Commerzbank

Commerzbank Gemeinschaftskonto (Partnerkonto) online eröffnen

Die Commerzbank bietet ihr Girokonto auch weiterhin kostenlos an. Paare, die eine beleglose Kontoführung bevorzugen, sind beim Commerzbank richtig aufgehoben. Für das Online-Banking bietet die Commerzbank sogar eine Sicherheits-Garantie an, sodass Kunden im Schadensfall keine Kostenbeteiligung zu fürchten haben. Das neue Commerzbank Partnerkonto kann in nur wenigen Minuten online und papierlos eröffnet und genutzt werden. Für Neukunden sind 50 Euro Startguthaben im Rahmen von Sonderaktionen möglich.


Produktdetails

  • Bonus: ()
  • KontofĂĽhrungsgebĂĽhr: 0,00 Euro
  • EC-Karte/Girocard: V-Pay fĂĽr 0,00 Euro + 0,00 Euro fĂĽr Partnerkarte
  • Kreditkarte: MasterCard fĂĽr 0,00 Euro + 0,00 Euro fĂĽr Partnerkarte
  • Dispozinsen (geduldete Ăśberziehung): 9,75 % variabler Sollzins pro Jahr
  • Bargeld abheben: weltweit kostenlos (mit Kreditkarte)
  • Bargeldlos bezahlen: kostenlos in Euro - ansonsten 1,75% p.a.
  • Bargeld einzahlen: kostenlos an allen Geldeinzahlungsautomaten und Filialen der Commerzbank.

Besonderheiten & Aktionen

  • 100 Euro Empfehlungsprämie: Nach erfolgter Kontoeröffnung können Sie ĂĽber das Kunden werben Kunden-Programm das kostenlose Girokonto online weiterempfehlen.
  • Neu bei der Commerzbank: Apple Pay

Konditionstabelle: Girocard & Kreditkarte

Youtube

Richtig schnell und ohne Paperkram: Kontoeröffnung bei der Commerzbank mit Sofortnutzung

Wer das Commerzbank-Konto per Online-Banking, also beleglos führt, zahlt keine Kontoführungsgebühren. Damit eignet sich das Commerzbank-Partnerkonto gut für die Einrichtung eines Gemeinschaftskontos. Jedoch wird ein Mindesteingang von 1.200 Euro im Monat auf dem Commerzbank Girokonto vorausgesetzt. Das können beispielsweise Pensionszahlungen, Renten oder Gehalts- oder Lohneingänge sein. Eigene Überträge, Umsätze aus Wertpapieren und Rücklastschriften werden nicht als monatlicher Mindesteingang akzeptiert. Zum Konto gehört eine Commerzbank-Girocard, die Bargeldabhebungen und Kartenzahlungen ermöglicht. Für kostenlose Bargeldverfügungen stehen in Deutschland etwa 9.000 Geldautomaten der Cash Group bereit. Zu den weiteren Vorteilen zählen ein digitales Haushaltsbuch und die Online-Zahlungsmöglichkeit paydirekt. Interessierte Kunden können zudem bei der Commerzbank nach eigener Aussage „Deutschlands schnellste Kontoeröffnung“ ausführen. Die Kunden erhalten bereits im papierlosen Eröffnungsprozess die Zugangsdaten für das Online-Banking und können das neue Girokonto somit umgehend nutzen. Beim Kontowechsel werden sie vom Kontowechselservice der Commerzbank unterstützt, dieser stellt sicher, dass alle Partner über die neue Kontoverbindung informiert werden.

Startguthaben sichern

Wie schön es ist, wenn man gleich zu Beginn dieser neuen Kontobeziehung mit einem Plus starten kann: Neukunden haben die Option, sich mit der Eröffnung eines Commerzbank Partnerkontos 50 Euro Startguthaben zu sichern. Es handelt sich um eine Zufriedenheitsgarantie bei der die Nutzer mindestens eine festgelegte Zahl von Transaktionen und Mindestumsätzen innerhalb eines Zeitraums durchführen müssen, um die Prämie zu bekommen.

Bewertungen

Wichtiger Hinweis

Ein Partnerkonto kann von zwei Personen gemeinsam eröffnet werden. Hierbei spielt es keine Rolle ob man verheiratet ist oder in einer Beziehung lebt. Auch Wohngemeinschaften können ein gemeinsames Konto eröffnen. Bei manchen Banken ist ein gemeinsamer Wohnsitz erforderlich. Hierauf weisen wir Sie jeweils gesondert hin auf den Produktseiten.

Weitere Fragen & Antworten zum Partnerkonto